Setra S9


Vorher
Nachher
  • Die Ulmer Fahrzeugwerke Kässbohrer bauten Busse
  • unter den Namen Kässbohrer Setra. Im Jahre 1951
  • entwickelte Otto Kässbohrer den ersten Omnibus
  • mit einer selbsttragenden Karosserie, dies war der
  • Beginn von Kässbohrer Setra. Auf Grund von wirt-
  • schaftlichen Schwierigkeiten wurde Setra 1995 von
  • Daimler-Benz übernommen.
   
  • Baujahr: 1967

  • P.S.:  130

  • Sitzplätze: 32

  • Restaurationsdauer: 2 1/2 Jahre
   s9außenOR
  • Für festliche Anlässe und
  • Rundfahrten mietbar.
   s9innenOR